Menü

Therapiezentrum Nord
Umfassende therapeutische Angebote in Nordfriesland

Eine Beeinträchtigung der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers kann durch Unfall, Krankheit, angeborene Störungen oder Fehlverhalten im Alltag erfolgt sein. Therapeutische Maßnahmen können hier als Alternative oder Ergänzung zur medikamentösen oder operativen Therapie in sowohl ambulanter, teilstationärer und stationärer Versorgung zur Rehabilitation oder Prävention angewendet werden.

Anmeldung TZN Husum
Erichsenweg 16
25813 Husum

Ltd. Therapeutin Antje Brandt
Tel: 04841 660-1200

Anmeldung TZN Niebüll
Gather Landstraße 75
25899 Niebüll

Ltd. Therapeut Wilhelm Sartor
Tel: 04661 15-2203

Anmeldung TZN Tönning
Selckstr. 13
25832 Tönning

Ltd. Therapeutin Antje Brandt
Tel: 04861 611-3336

Anmeldung TZN Föhr
Rebbelstieg 24
25938 Wyk auf Föhr

Ltd. Therapeut Wilhelm Sartor
Tel: 04681 48-4430

Leistungsspektrum des Therapiezentrums Nord

Durch eine große Vielzahl an qualifizierten Mitarbeiter*innen können unsere vier Therapiezentren in Nordfriesland ein sehr breites Leistungsspektrum anbieten und bestmöglich auf individuelle Krankheits- und Störungsbilder eingehen. Durch regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen sind unsere Therapeut*innen stets auf dem Stand der aktuellen medizinischen und therapeutischen Entwicklung. 

Die Therapiezentren an den Standorten Husum, Niebüll, Tönning und Wyk auf Föhr des Klinikums Nordfriesland führen nicht nur für stationäre Patient*innen Behandlungen durch. Die Leistungen der Therapeut*innen stehen auch auf Kassenrezept oder auf Privatrechnung für jedermann offen. Die Voraussetzung für eine Behandlung ist jedoch eine ärztliche Verordnung für die jeweilige therapeutische Maßnahme.

Folgende Fachgebiete werden für Patient*innen an den Standorten des Therapiezentrum Nord angeboten:

Physiotherapie in Husum (auch Kinderphysiotherapie), Niebüll, Tönning und Wyk auf Föhr

Die verschiedenen Therapieformen der Physiotherapie helfen dabei, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit einzelner Gelenke oder Muskelpartien zu verbessern, wiederherzustellen oder zu erhalten. Sie dienen der Schmerzlinderung, der Steigerung von Ausdauer und Kraft sowie der Schulung in Koordination und Beweglichkeit.

Logopädie in Husum und Tönning

Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit der Patient*innen durch Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schlucktherapie sowie die Behandlung von Hörbeeinträchtigungen. 

Podologie in Husum und Niebüll

Die Podologie beinhaltet präventive und kurative therapeutische Maßnahmen rund um den Fuß.

Ansprechpartner im Therapiezentrum

Antje Brand

Antje Brand

Leiterin TZN Husum und Tönning

Wilhelm Sartor

Wilhelm Sartor

Leiter TZN Niebüll und Wyk