Menü

Fachweiterbildung im endoskopischen Funktionsdienst - Start: 1. März 2023

Endoskopische Techniken haben einen festen Platz in der medizinischen Diagnostik und Therapie.

Die Pflege in der Endoskopie hat in der qualitätsorientierten Patientenversorgung einen hohen Stellenwert. Durch das komplexe Betätigungsfeld endoskopischer Untersuchungs- und Interventionsmöglichkeiten werden hohe Anforderungen an die pflegefachlichen Kompetenzen sowie an die instrumentellen Assistenzaufgaben gestellt. Die Arbeit innerhalb der multiprofessionellen Teams und die rasanten Veränderungen im Gesundheitswesen erfordern ein breitgefächertes, spezielles Fachwissen.

Damit Sie diesen Anforderungen auch in Zukunft gewachsen sind, ein vertieftes Fachwissen erlernen und sich und Ihre Abteilung weiterentwickeln können, bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit Elisabeth Kern-Waechter (ekw.concept!) eine zweijährige Weiterbildung von Pflegefachkräften für den Funktionsdienst Endoskopie an. Diese wird nach der Landesverordnung des Landes Schleswig-Holstein durchgeführt (WBFOu- EVO). Der Antrag wurde gestellt.

 

Weiterführende Informationen: