Vorträge & Info-Abende

 


An den vier Standorten des Klinikums werden Vortrags-Veranstaltungen und Informations-Abende zu verschiedenen Themen aus Medizin, Pflege und Therapie angeboten. Sie richten sich an alle Bürger und Gäste der Region. Sie werden in leicht verständlicher Sprache von Referenten aus den Kliniken, Zentren und Praxen des Klinikums durchgeführt.

 

 

 

Aktuelles Programm September 2018

 

Do 20.09.18, Klinik Husum
Hebammensprechstunde

In persönlichen Gesprächen geben die Hebammen Conny Hansen und Christine Cunze in der Husumer Klinik Informationen zu verschiedenen Entbindungsmöglichkeiten und stehen den werdenden Müttern individuell mit Rat zur Seite. Anmeldung unter Tel. 04841 660-1285 erforderlich.

 

Di 25.09.18, 9.00 – 12.30 Uhr, Klinik Husum
Pflegekurs für Angehörige und Interessierte

Speziell geschulte Pflegefachkräfte des Klinikums bieten Unterweisungen in Pflegetechniken an. Sie geben zudem viele praktische Tipps zur Gestaltung des Pflegealltags. Der Kurs umfasst drei kostenfreie Schulungstermine á 3,5 Stunden im wöchentlichen Abstand. Anmeldung und weitere Infos für Husum unter Tel. 04841 660-1841.

 

Do 27.09.18, 19.00 Uhr, Klinik Husum
Info-Abend der Therapieschule Nord

Der Beruf des Physiotherapeuten gehört zu den vielseitigsten im Gesundheitswesen. Interessierte bekommen an diesem Abend alle Informationen zu Beruf und Ausbildung in der Therapieschule (Haus 6). Start der Ausbildung ist der 1. September 2019.

 

 

Aktuelles Programm Oktober 2018

 

Di 02.10.18, 14.00 – 17.30 Uhr, Klinik Niebüll
Pflegekurs für Angehörige und Interessierte

Speziell geschulte Pflegefachkräfte des Klinikums bieten den Teilnehmern Unterweisungen in Pflegetechniken an. Sie geben zudem viele praktische Tipps zur Gestaltung des Pflegealltags. Der Kurs umfasst drei kostenfreie Schulungstermine á 3,5 Stunden im wöchentlichen Abstand. Anmeldung und Infos unter Tel. 04661 15-2330.

 

Do 04.10.18, 18.00 Uhr, Klinik Husum
Info-Abend für Schwangere und Partner

Dr. Michael Glaubitz, Chefarzt der geburtshilflichen Abteilung der Klinik Husum, die Hebamme Gonde Autenrieth und weitere Mitglieder aus dem erfahrenen Team der Geburtshilfe vermitteln viel Wissenswertes rund um die Schwangerschaft und die Geburt. Am Ende der Veranstaltung können die vier neuen Kreißsäle besichtigt werden.

 

Mi 17.10.18, 14.00 – 17.30 Uhr, Klinik Niebüll
Demenzkurs für pflegende Angehörige und Interessierte

Wenn Gedächtnisfunktion, Sprache, Orientierungsvermögen oder die Kompetenz zur Alltagsbewältigung zunehmend beeinträchtigt sind, dann benötigen Demenz-Erkrankte Unterstützung und Begleitung. Speziell geschulte Pflegefachkräfte vermitteln Angehörigen Wissenswertes zu verschiedenen Formen der Demenz und zeigen Hilfen und Unterstützungsangebote auf. Der kostenfreie Kurs umfasst jeweils drei Schulungstermine á 3,5 Stunden im wöchentlichen Abstand. Anmeldung und Infos unter Tel. 04661 15-2330.

 

Mi 17.10.18, 14.00 – 18.00 Uhr, Klinik Husum
Blutspende

Werden auch Sie Lebensretter - spenden Sie Blut! Bitte Personalausweis oder Reisepass mitbringen! Die Blutspende findet in einem ausgeschilderten Nebengebäude der Klinik Husum statt.

 

Do 18.10.18, Klinik Husum
Hebammensprechstunde

In persönlichen Gesprächen geben die Hebammen Conny Hansen und Christine Cunze in der Husumer Klinik Informationen zu verschiedenen Entbindungsmöglichkeiten und stehen den werdenden Müttern individuell mit Rat zur Seite. Anmeldung unter Tel. 04841 660-1285 erforderlich.

 

Mi 24.10.18, 19.00 Uhr, Klinik Niebüll
Vortrag „Rund um den Rücken - Ursache, Diagnostik und Therapie von Rückenschmerzen"

Rückenbeschwerden zählen zu den stark verbreiteten Volkskrankheiten. Verschleiß von Wirbelsäule und Bandscheiben, Verspannungen, Überdehnungen, Verhärtungen von Rückenmuskulatur, Sehnen, Bändern und Faszien sind nur ein Teil der möglichen Ursachen. Drei Experten des Klinikums Nordfriesland werden den Vortrag aus verschiedenen fachlichen Perspektiven betrachten. Der Chefarzt für Unfallchirurgie und Orthopädie und Leiter des Wirbelsäulenzentrums, Dr. med. Rainer Kirchner, der ltd. Oberarzt Radiologie Dirk Burchardt sowie der chirurgische Oberarzt Dr. Ingvo Müller, Klinik Niebüll, bieten einen umfassenden Überblick der Behandlungsmöglichkeiten. Veranstaltungsort: Kongresshalle auf dem Gelände der Klinik Niebüll.

 

Mo 29.10.18, 19.00 Uhr, Klinik Husum
Vortrag „Arthroskopie – kleine Schnitte, große Wirkung"

Der Vortrag bietet Informationen rund um die gelenkerhaltende Schlüsselloch-Chirurgie. Mit Hilfe dieser sehr schonenden Technik – der so genannten „minimal-invasiven Chirurgie" – sind keine langen Schnitte mehr erforderlich, sondern es genügen nur noch kleine Zugänge. Das Team „Sport-Orthopädie" im Klinikum Nordfriesland um Chefarzt Dr. med. Rainer Kirchner und den Oberärzten Firas Sami-Issa und Timo Zepp stellt aktuelle Entwicklungen und Therapiekonzepte am Beispiel von Schulter- und Kniegelenk-Erkrankungen vor. Veranstaltungsort: „De Ole Peerstall" auf dem Gelände der Klinik Husum.


Beachten Sie bitte auch die Hinweise in den Zeitungen der Region.
Kontakt: Tel. 04841 660-1542.

 


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  Akzeptieren  Weitere Informationen