Vorträge & Info-Abende

 


An den vier Standorten des Klinikums werden Vortrags-Veranstaltungen und Informations-Abende zu verschiedenen Themen aus Medizin, Pflege und Therapie angeboten. Sie richten sich an alle Bürger und Gäste der Region. Sie werden in leicht verständlicher Sprache von Referenten aus den Kliniken, Zentren und Praxen des Klinikums durchgeführt.

 

 

 

Aktuelles Programm November 2018

 

Mi 14.11.18, 14.00 – 18.00 Uhr, Klinik Husum
Blutspende

Werden auch Sie Lebensretter - spenden Sie Blut! Bitte Personalausweis oder Reisepass mitbringen! Die Blutspende findet in einem ausgeschilderten Nebengebäude der Klinik Husum statt.

 

Mi 14.11.18, 19.00 Uhr, Rathaus Niebüll, Rathaussaal
Vortrag „Die bösen Vier"

Der Chefarzt des Geriatrischen Zentrums am Klinikum Nordfriesland, Dr. Ludolf Matthiesen, befasst sich in seinem Vortrag mit vier häufigen Altersrisiken Bluthochdruck, Diabetes mellitus, Stoffwechselstörungen und den „täglichen Giften". Was sind die Ursachen, welche Folgen können auftreten und wie sieht die Behandlung aus? Altern muss nicht automatisch Krankheit nach sich ziehen. Auch wenn mit zunehmendem Alter mehr Beschwerden auftreten können, lassen sich durch einen gesundheitsbewussten Lebensstil zahlreiche Vorkehrungen treffen, um die Lebensqualität günstig zu beeinflussen.

 

Mi 14.11.18, 19.00 Uhr, Rathaus Tönning, Sitzungssaal
Vortrag „Herz außer Takt – Vorhofflimmern: Erkennung, Behandlung"

Dr. Christian Nottebrock, Chefarzt der Abteilung Kardiologie am Husumer Krankenhaus, gestaltet den Abend in Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung. Näheres siehe am 07.11.18. Ab 18.00 Uhr werden kostenlose Blutdruckmessungen durch das Sanitätshaus Krämer angeboten.

 

Do 15.11.18, Klinik Husum
Hebammensprechstunde

In persönlichen Gesprächen geben die Hebammen Conny Hansen und Christine Cunze in der Husumer Klinik Informationen zu verschiedenen Entbindungsmöglichkeiten und stehen den werdenden Müttern individuell mit Rat zur Seite. Anmeldung unter Tel. 04841 660-1285 erforderlich.

 

Mo 19.11.18, 19.00 Uhr, Klinik Niebüll
Vortrag „Gelenk kaputt – Hüft- oder Knie-Endoprothese erforderlich oder sinnvoll?"

Näheres s. 13.11.18 unter Klinik Husum. Die Veranstaltung findet in Niebüll in der Kongresshalle auf dem Gelände der Klinik Niebüll statt.

 

Fr 23.11.18. 19.00 Uhr, Inselklinik Föhr-Amrum
Vortrag „Die bösen Vier"

Nähere Informationen siehe am 06.11.18 unter Klinik Husum.
Veranstaltungsort: Inselklinik Föhr-Amrum, Seminarraum, Rebbelstieg 24, Wyk a. Föhr.

 

Mi 28.11.18, 19.00 Uhr, Klinik Niebüll
Vortrag „Leber in Gefahr – Damit aus einer Fettleber keine Leberzirrhose wird"

Fast jeder dritte Erwachsene hat krankhaft verfettete Leber. Damit erhöht sich das Risiko nicht nur für chronische Lebererkrankungen, sondern auch für Typ II Diabetes und Herzkreislauferkrankungen. Primäres Ziel im Kampf ist daher die Senkung der Fettmasse. Die Diätassistentin und Diabetesberaterin der Klinik Niebüll, Nicole Andresen, erörtert, wie Ernährung den Verlauf beeinflussen kann und bei konsequenter Umsetzung zur vollständigen Rückbildung der Fettleber führt. Veranstaltungsort: Konferenzraum des Alten Schwesternwohnheimes auf dem Gelände Klinik Niebüll.

 

Do 29.11.18, 19.00 Uhr, Klinik Husum
Info-Abend zur Ausbildung von Physiotherapeuten in der Therapieschule Nord

Der Beruf des Physiotherapeuten gehört zu den vielseitigsten im Gesundheitswesen. Interessierte bekommen an diesem Abend alle Informationen zu Beruf und Ausbildung in der Therapieschule (Haus 6). Start der Ausbildung ist der 01.09.2019.

 


Beachten Sie bitte auch die Hinweise in den Zeitungen der Region.
Kontakt: Tel. 04841 660-1542.

 


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  Akzeptieren  Weitere Informationen