Menü
Klinikum Nordfriesland

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation


Das Klinikum Nordfriesland steht Ihnen aktuell vollumfänglich mit seinem medizinischen Leistungsangebot zur Seite. Wir müssen Sie jedoch zum Schutz unserer Patienten, unserer Mitarbeiter und zu Ihrem eigenen Schutz weiterhin um die konsequente Beachtung unserer geltenden Hygiene- und Besuchsregeln bitten.
Alle aktuellen Informationen dazu finden Sie hier.
Vielen Dank für Ihre Mitwirkung und Ihr Verständnis.

Current information on the Corona Situation


The Klinikum Nordfriesland can currently fully assist you with its broad extent of medical care. To protect our patients, employees but also yourself, we kindly ask you to comply with the applicable hygiene and visiting rules consistently.
The latest information on these matters can be found here.
We apologise for any inconvenience and thank you for your contribution.


Ihr Krankenhaus im Norden

Unsere Niebüller Klinik ist das zweitgrößte Akutkrankenhaus im Klinikum Nordfriesland mit einem breit gefächerten medizinischen Versorgungspektrum. Dabei ist sie ein wichtiger Bestandteil der medizinischen Notfallversorgung in der Region. Sie ist Standort eines Luftrettungszentrums der Deutschen Rettungsflugwacht.

Neben der Inneren Medizin, Chirurgie und OrthopädieGeriatrie und Intensivmedizin verfügt die Klinik zudem über Einrichtungen für Radiologie, Dialyse und HNO.

Schwerpunkte hat die Klinik in den Bereichen Herz-/Kreislauferkrankungen, Atemwegserkrankungen, Arbeits-/Wege-/Schulunfällen, Allgemein-, Viszeral-, Gelenk-, Hand- und Fußchirurgie, der orthopädischen Rheumatologie sowie in der Behandlung von Krebserkrankungen.

Der Klinik Niebüll ist ein Medizinisches Versorgungszentrum mit Facharztpraxen verschiedener Fachrichtungen angegliedert. Auch das Therapiezentrum Nord bietet Ihnen ein sehr umfangreiches Behandlungsspektrum an.

Während Ihres Aufenthaltes in unserer Klinik Niebüll stehen Ihnen neben unserem medizinisch-pflegerischen Personal auf Wunsch auch unser Sozialdienst, die Überleitungspflege, die ehrenamtliche Patientenhilfe und unsere Klinikseelsorgerin zur Seite und unterstützen Sie. Bereits mit Ihrer Aufnahme in unsere Klinik beginnen wir, Ihre Entlassung systematisch aber individuell vorzubereiten.

 

Welle Footer