Was nehme ich mit in die Klinik?

Eine Checkliste

Bitte bringen Sie Ihre aktuellen medizinischen Unterlagen mit.
  • Die Einweisung des einweisenden Haus- oder Facharztes,
  • die Krankenversicherungskarte und ggf. Zusatzversicherungsnachweise und ggf. den Nachweis über eine Zuzahlungsbefreiung,
  • vorhandene Röntgenbilder und/oder Schnittbilder einer MRT- bzw. CT-Untersuchung (DVD),
  • aktuelle Befunde wie Laborwerte, EKG u.ä.; diese sollten aber nicht älter als drei Wochen sein,
  • Dauermedikamente, die Sie regelmäßig nehmen müssen und die Medikamente, die Sie zurzeit einnehmen. Bitte informieren Sie unbedingt den behandelnden Arzt in unserem Krankenhaus über die von Ihnen einzunehmenden Medikamente!
  • Impfbuch, Röntgenpass (soweit vorhanden)
  • ggf. eine vorliegende Patientenverfügung
  • Schlafanzug/Nachthemd; Bademantel
  • Hausschuhe mit rutschfester Sohle
  • Unterwäsche, Socken, bequeme Oberbekleidung
  • Handtücher, Waschlappen, Seife, Zahnbürste und Zahnpasta
  • Kamm/Bürste, Rasierer, Kosmetika, Deodorant, Nagelschere und -feile
  • Brille mit Etui (Kontaktlinsen lieber nicht mitnehmen!)
  • ggf. den Zahnersatz und das Hörgerät
  • Papier und Stift (für Fragen)
  • nur kleinere Geldbeträge
  • leiser Wecker
  • Lesestoff
Bitte bringen Sie Dauermedikamente, die Sie regelmäßig nehmen müssen, mit in die Klinik. Deren Einnahme besprechen Sie bitte mit Ihrem Stationsarzt.

Was Sie lieber NICHT mit in die Klinik nehmen sollten:

  • Medikamente, die Sie nicht regelmäßig einnehmen müssen
  • Uhren, Schmuck, andere Wertgegenstände
  • Größere Geldbeträge
  • Mobiltelefone
  • Wäsche und Kleidung auch nur in geringen Mengen

 

Bitte bedenken Sie, dass wir für Sie nur begrenzte Schrankkapazitäten verfügbar haben und dass ggf. Verlegungen erforderlich werden, wo die mitgebrachten Sachen transportiert werden müssen.

Gegenstände von größerem Wert, die nicht zu Hause geblieben sind, geben Sie bitte unbedingt in der Patientenverwaltung ab. Diese werden dort in einem Tresor gelagert.

Bitte bedenken Sie: Wir können für keinen der von Ihnen in unsere Einrichtungen mitgebrachten Gegenstände eine Haftung übernehmen. Einen etwaigen Verlust können wir nicht erstatten!

Für Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  Akzeptieren  Weitere Informationen