Menü
Klinikum Nordfriesland

(Aktualisiert: 03.05.2021)

Unsere Kliniken und unsere MVZ-Facharztpraxen stehen fast vollumfänglich an Ihrer Seite. Die Geburtshilfe in der Klinik Husum ist ohne Einschränkungen rund-um-die-Uhr für Sie da.

Weitere Informationen zu den einzelnen Standorten, zur Geburtshilfe und zum Therapiezentrum Nord finden Sie im Folgenden.
Beachten bitte zudem unsere anschließenden Hinweise zu den Hygiene-, Besuchs- und Sicherheitsregeln in unserem Klinikum.

1. Standort Husum

a) Klinik Husum: In der Klinik Husum ist die Geburtshilfe vollumfänglich aufnahmebereit. In der Klinik werden alle Notfallbehandlungen und medizinisch notwendigen Behandlungen und Operationen durchgeführt. Ebenso werden alle geplanten stationären Behandlungen und Operationen idurchgeführt.

b) MVZ-Facharztpraxis Onkologie und gynäkologisch-onkologische Tagesklinik: Untersuchungen und Behandlungen ohne Einschränkungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen.

c) MVZ-Facharztpraxis Radiologie / Nuklearmedizin / MRT / CT: Untersuchungen und Behandlungen ohne Einschränkungen unter Berücksichtigung von Hygienen- und Abstandsregelungen.

d) MVZ-Facharztpraxis Neurochirurgie: Untersuchungen und Behandlungen ohne Einschränkungen unter Berücksichtigung von Hygienen- und Abstandsregelungen.

e) MVZ-Facharztpraxis Adipositas-/Visceralchirurgie: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen

f) MVZ Facharzt-Praxis Handchirurgie: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen

g) MVZ Facharzt-Praxis Orthopädie: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen

h) BG-Sprechstunde: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen  

i) Therapiezentrum Nord: bitte lesen Sie die aktuellen Detail-Informationen zum Therapiezentrum unter 6) nach.

j) Dialysezentrum Stefan Winzenhörlein: Behandlungen ohne Einschränkungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen.

l) KVSH Anlaufpraxis Husum: Die Sprechstunden finden zu den bekannten Zeiten regulär im 2. Obergeschoss der Kliinik Husum statt.

2. Informationen zur Geburtshilfe Husum

Die Geburtshilfe steht den Schwangeren für normale und für Schnittentbindungen jederzeit zur Verfügung. Die vollumfängliche medizinische und pflegerische Versorgung ist durchgängig sichergestellt.

Bei ambulanten Kontrollen in den Sprechstunden und in Geburtsplanungsgesprächen sind weiterhin leider keine Begleitpersonen zugelassen.

Mit dem Start der Geburt ist EINE Begleitperson erlaubt. Diese Begleitperson darf auch bei dem anschließenden stationären Aufenthalt bei Mutter und Kind bleiben. Die Begleitperson wird im Krankenhaus aufgenommen, sie erhält ein Bett und nimmt an der Verpflegung teil.

Sobald die Begleitperson allerdings die Klinik verlässt, ist eine Rückkehr zu Mutter und Kind aus Sicherheitsgründen nicht mehr möglich.

Für die Phase vor der Geburt stehen zwei Appartements für Schwangere von den nordfriesischen Inseln und Halligen bereit. Dort kann EINE Begleitperson mit untergebracht werden.

Die schwangeren Frauen, die Mütter und die jeweiilge Begleitperson werden bei Aufnahme und danach an jedem zweiten Tag auf Covid19 getestet.

Eine Anmeldung zur Geburt ist nicht notwendig. Die Klinik nimmt jederzeit Frauen zur Entbindung auf.

Weitere Auskünfte zur Geburtshilfe unter Tel. 04841 660-1285.

3. Standort Niebüll

a) Klinik Niebüll: In der Klinik werden alle Notfallbehandlungen und medizinisch notwendigen Behandlungen und Operationen durchgeführt. Ebenso werden alle geplanten stationären Behandlungen und Operationen durchgeführt.

b) MVZ-Facharztpraxis Onkologie: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen  

c) MVZ-Facharztpraxis Radiologie / CT: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen  

d) MVZ-Facharzptraxis Chirurgie und Orthopädie: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen  

e) BG-Sprechstunden: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene und Abstandsregelungen.

f) Therapiezentrum Nord: bitte lesen Sie die aktuellen Detail-Informationen zum Therapiezentrum unter 6) nach.

g) Dialyse-Zentrum Stefan Winzenhörlein: Behandlungen ohne Einschränkungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen.

h) Gynäkologische Facharztpraxis K. Trahn: Behandlungen ohne Einschränkungen.

i) KVSH Anlaufpraxis Niebüll: Behandlungen während der bekannten Sprechstundenzeiten in den bekannten
   Räumlichkeiten. 

4. Inselklinik Föhr-Amrum

a) Vollumfängliches ambulantes und stationäres Leistungsangebot; Untersuchungen und Behandlungen ohne Einschränkungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen. 

b) MVZ-Facharztpraxis Chirurgie und BG-Sprechstunden: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene- und Abstandsregelungen.

5. Regionales Gesundheitszentrum Tönning

a) MVZ-Facharztpraxis Chirurgie: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene und Abstandsregelungen.

b) BG-Sprechstunden: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene und Abstandsregelungen.

c) MVZ-Facharztpraxis Frauenheilkunde: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene und Abstandsregelungen.

d) MVZ-Facharztpraxis Neurochirurgie: Untersuchungen und Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene und Abstandsregelungen.

e) Therapiezentrum Nord: Behandlungen unter Berücksichtigung von Hygiene und Abstandsregelungen. Lesen Sie bitte auch unter 6) nach. In Tönning gibt es keine Einschränkungen.

6. Therapiezentrum Nord

Aufgrund der aktuellen - sich stetig entwickelnden - Situation im Klinikum Nordfriesland möchten wir Ihnen hier einen Überblick über die derzeit möglichen ambulanten Angebote geben.

  Klinik Husum  Klinik Niebüll RGZ Tönning
Physiotherapie

Aktiv
Tel. 04841 660-1200

Aktiv
Tel. 04661 15-2203
aktiv
Tel. 04861 611-3336
Kinderphysio Aktiv (FÄZ*)
Tel. 04841 660-1200
  aktiv
Tel. 04861 611-3336
Podologie Aktiv (FÄZ*)
Tel. 04841 660-1416
Aktiv
Tel. 04661 15-2644
aktiv**
Tel. 01579 – 2391328
Logopädie Aktiv (FÄZ*)
Tel. 04841 660-1200
  aktiv
Tel. 04861 611-3336

* Die Leistungserbringung erfolgt in den Räumlichkeiten des Therapiezentrums Nord im Fachärztezentrum neben dem Klinikgebäude im Erichsenweg.
** Die Leistung erfolgt durch eine im RGZ befindliche Fremdpraxis.

Weitere wichtige Informationen

Sichtungsbereiche

In den Eingangsbereichen der Kliniken Husum und Niebüll sind Sichtungsbereiche eingerichtet. Dort muss eine schriftliche Anmeldung erfolgen. Zudem werden Patienen und Besucher über die Hygieneregeln im Klinikum informiert.

Besuche

Besuche sind nur in wenigen Ausnahmefällen unter hohen Sicherheitsauflagen möglich.

In der Geburtshilfe der Klinik Husum ist unter bestimmten Umständen eine Begleitperson während des Klinikaufenthaltes zugelassen. Bitte lesen Sie dazu oben unter 2) die "Iinformationen zur Geburtshilfe Husum".

Begleitung von Patienten in den Ambulanzen und Praxen

Bei ambulanten Behandlungen in den Notfallaufnahmen, den Ambulanzen und den MVZ-Facharztpraxen des Klinikums – so diese Einrichtungen geöffnet sind - darf nur in Ausnahmensituationen eine gesunde Begleitperson mitkommen. Ausnahmen bestehen nur für…

- einen gesunden Elternteil bei Kindern unter 14 Jahren.
- den gesunden gesetzlichen Vertreter eines Patienten, der nicht alleine handlungsfähig ist,
- (wenn möglich) Personen zur Behebung von Verständigungsproblemen.

Versorgung der Patienten mit Kleidung, Büchern und anderen Gegenständen sowie Kontaktaufnahme mit den Patienten

Gegenstände wie Bücher, Kleidung, Hygieneartikel oder digitale Endgeräte für Patienten in den Kliniken können in den Sichtungsbereichen abgegeben werden. Die Taschen, Tüten oder Körbe werden durch Mitarbeiter des Klinikums zu den Patienten gebracht. Umgekehrt kann dieser Weg ebenso genutzt werden.

An jedem Patientenbett befindet sich ein Telefon des Klinikums. Am Bett ist die jeweilige Durchwahlnummer vermerkt. Somit können Patienten eingehende Anrufe von Angehörigen oder Bekannten kostenfrei am Bett entgegennehmen. Eine Anmeldung des Telefons durch den Patienten ist für diese Kontaktweg nicht erforderlich. Gebühren fallen im Klinikum dafür nicht an.

Für Anrufe des Patienten nach Außen muss der Patient das Telefon am Bett allerdings weiterhin anmelden. Eine Tagesgrundgebühr entsteht bis auf weiteres nicht. Die Einheiten je Gespräch kommen nach Entlassung zur Abrechnung.

Masken-Tragepflicht und Hygieneregeln

Es besteht eine Masken-Tragepflicht in den Einrichtungen und Gebäuden des Klinikums
Zum Schutze unserer Patienten und Mitarbeiter müssen wir Sie sehr eindringlich auffordern, die geltenden Hygiene-Regeln zu beachten. Dies gilt vor allem für das durchgängige Tragen möglichst einer FFP2-Maske oder eine medizinischen Maske. Mund-Nasen-Bedeckungen aus Stoff sind nicht zulässig.

Bitte halten Sie zudem die Abstandsregeln und die Regeln für das Benutzen von Fahrstühlen ein.

Inselklinik Föhr-Amrum: Covid19 Bürgertestzentrum

In der Inselklinik können Interessierte die einmal wöchentlich kostenlosen Covid-19 Testungen durchführen lassen. Nach telefonischer Anmeldung unter Tel. 04681 48-4344 werden diese von Montag bis Freitag (ohne Feiertage) zwischen 10 und 14 Uhr abgenommen. Die Besucher des Testzentrums werden gebeten, den Nebeneingang der Klinik in der Friedrichstraße zu nutzen. Testwillige mit Erkältungssymptomen werden gebeten, die Infektionssprechstunden der Hausärzte auf der Insel zu nutzen.
Es werden keine Covid-19-Impfungen in der Inselklinik durchgeführt

Über den untenstehenden QR-Code können Sie sich bereits vor der Ankunft im Testzentrum einen Termin reservieren und Ihre Daten aufnehmen lassen. Außerdem können Sie Ihr Testergebnis online einsehen - für ein schnelles und unkompliziertes Testen.

Kliniken Husum und Niebüll, RGZ Tönning: Keine ambulanten Covid19-Testungen und keine Covid19-Impfungen

Das Klinikum Nordfriesland führt an den Standorten Husum, Niebüll und Tönning keine ambulanten Covid19-Testungen und keine Covid19-Impfungen durch. Wir bitten von entsprechenden Anfragen abzusehen. Folgende Informationsmöglichkeiten gibt es:

Tel. 116 117 - Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung
Tel. 0431 7970-0001 (werktags 8-18 Uhr) - Bürgertelefon des Land Schleswig-Holstein
Tel. 04841 67-755 - Hotline des Kreisgesundheitsamtes

Wir bitten um Ihr Verständnis

Klinikum Nordfriesland

Welle Footer