Menü

Dialyse
Fortschrittliche Verfahren der Blutwäsche in barrierefreier Umgebung 

Die Niere dient dem gesunden Menschen als Filtersystem. Wenn sie nicht mehr ausreichend funktionsfähig ist, muss mittels regelmäßiger mechanischer Reinigung das Blut “gewaschen” werden. Hierbei werden dem Blut überschüssige Flüssigkeit und anfallende Giftstoffe entzogen.

Wir bieten Ihnen sowohl am Standort Husum, als auch in Niebüll jeweils ambulante und stationäre Dialysen an. Beide Einrichtungen stehen unter der Leitung von Stefan Winzenhörlein, Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie, und sind barrierefrei erreichbar.

In Niebüll steht für die Versorgung der Patienten außerdem die Facharztpraxis von Stefan Winzenhörlein und Partner mit dem Dialyse-Zentrum zur Verfügung. Dort ist auch eine Behandlung von Hepatitis-C Patienten möglich.

Nordfriesland ist ein beliebtes touristisches Ziel. Daher stehen unsere Einrichtungen auch den zahlreichen Gästen der Region als „Urlaubs- bzw. Feriendialyse“ zur Verfügung. Bitte nehmen Sie dahingehend im Vorfeld Kontakt mit der Praxis von Stefan Winzenhörlein und Partner auf.

Für Ihre optimale Betreuung und Sicherheit werden Sie während der Behandlungszeit von einem erfahrenen Team aus Fachärzten für Nierenheilkunde (Nephrologie) und speziell ausgebildeten Fachpflegekräften betreut.

Unser Leistungsspektrum beinhaltet:

  • Hämodialyse
  • Hämodiafiltration (Kombinationsverfahren)
  • Peritonealdialyse
  • CAPD
  • IPD

Bei weiteren Fragen nehmen Sie gerne Kontakt Einrichtungen des jeweiligen Standortes auf.