Menü
Klinikum Nordfriesland


An den vier Standorten des Klinikums werden Vortrags-Veranstaltungen und Informations-Abende zu verschiedenen Themen aus Medizin, Pflege und Therapie angeboten. Sie richten sich an alle Bürger und Gäste der Region. Sie werden in leicht verständlicher Sprache von Referenten aus den Kliniken, Zentren und Praxen des Klinikums durchgeführt.

 

Aktuelles Programm im Januar 2020

Sa 25.01.2020, 8.00 - 16.30 Uhr, Klinik Husum
Erste-Hilfe-Kurs
Der ganztägige Erste-Hilfe-Kurs bildet zum Ersthelfer für medizinische Notfälle aus und erfüllt die Auflagen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV). Er ist sowohl für Führerscheinanwärter als auch für Betriebshelfer, Übungsleiter, Lehrkräfte, Interessierte geeignet sowie zur Auffrischung vorhandener Kenntnisse. Dieser Grundlehrgang besteht aus neun Unterrichtseinheiten, er wird von zwei erfahrenen Fachkräften der Klinik Husum, Dr. Lars Brockstädt, Oberarzt für Intensiv-, Notfallmedizin und Anästhesiologie sowie Ronny Heinig, Rettungsassistent und Fachpfleger für Intensivmedizin, durchgeführt. Kosten: 35 €.
Anmeldung und Erstkontakt unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 04841 660-0.

Do 30.01.20, 19.00 Uhr, Klinik Husum
Info-Abend zur Ausbildung von Physiotherapeuten in der Therapieschule Nord
Der Beruf des Physiotherapeuten gehört zu den vielseitigsten im Gesundheitswesen. Interessierte bekommen an diesem Abend alle Informationen zu Beruf und Ausbildung. Start der Ausbildung ist der 1. September 2020. Der Info-Abend findet in der Therapieschule, die im Oktober innerhalb Husums umgezogen ist, statt.
Die neue Adresse der Schule lautet: Husum, Dieselstraße 12, 1. OG.

 

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Tagespresse.
Beachten Sie bitte auch die Hinweise in den Zeitungen der Region.
Kontakt: Tel. 04841 660-1542.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.