Menü

Blutspenden in der Klinik Husum
Sei Lebensretter*in

Menschen wollen andere Menschen retten. Das hat die Natur so vorgesehen. Früher war dies nötig für das Überleben unserer Art. Heute ist es eine Frage der Menschlichkeit. Es kann ein sehr gutes Gefühl sein zu wissen, dass man mit überschaubaren Aufwand Großes bewegen und nicht weniger als ein Leben retten kann.

Deshalb unsere Bitte: Wenn auch Sie anderen Menschen ganz konkret und denkbar einfach helfen wollen, lassen Sie sich bei uns als Blutspender*in registrieren. Jeder gesunde Mensch im Alter von 18 bis 60 Jahren kann mitmachen. Helfen Sie mit, die Blutspende-Depots der Region zu füllen, es gibt immer Bedarf.

Und so einfach geht es: Zu bestimmten Terminen können Sie in einem Nebengebäude der Klinik Husum zwischen 14 und 18 Uhr ohne Voranmeldung Blut spenden. Alles, was Sie mitbringen müssen, ist Ihr Personalausweis oder Reisepass und Ihren Blutspendeausweis, falls Sie schon einen besitzen.

Das Blutspende-Team der Klinik freut sich über neue Blutspender*innen genauso wie über die regelmäßigen. Bitte sagen Sie es weiter und informieren Sie auch Ihre Verwandten, Freunde, Bekannte und Arbeitskollegen über diese einfache Möglichkeit, etwas Wichtiges und Gutes zu tun.

Blutspendetermine für 2022

Das Blutspendeteam der Klinik Husum bietet aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage derzeit keine Blutspendetermine an. 
Dafür bittet das Klinikum um Verständnis.