Menü
Klinikum Nordfriesland

Am 1. Oktober 2019 hat Dr. Ulf Niemann seine Tätigkeit als neuer Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie (Bauchchirurgie) der Klinik Husum aufgenommen. Der erfahrene und engagierte Chirurg freut sich sehr auf seine neue Aufgabe in der nordfriesischen Kreisstadt. Er wird die Tumorchirurgie in der Klinik Husum weiter ausbauen und eine umfassende und wohnortnahe chirurgische Patientenversorgung anbieten. „Es ist mir ein großes Anliegen, dass wir den hier ansässigen Patientinnen und Patienten alle Verfahren in der großen Bauchchirurgie anbieten können, so dass sie nicht gezwungen sein werden, lange Wege in Kliniken weit außerhalb von Nordfriesland in Kauf nehmen zu müssen“, so der neue Chefarzt. „Ein besonderer Schwerpunkt der Klinik ist die Chirurgie des Verdauungstraktes mit Operationen an Dünn- und Dickdarm, zum Beispiel bei Darmkrebs,  sowie Eingriffe an Schilddrüse und Bauchspeicheldrüse“, so der 46-jährige Krebsspezialist.

Gemeinsam mit dem medizinischen Team wird Dr. Ulf Niemann neben einer qualifizierten und hochwertigen Allgemeinchirurgie, das Leistungsspektrum zur Behandlung von gut- und bösartigen Darm- und Baucherkrankungen deutlich erweitern. In enger Vernetzung und in Kooperation mit anderen Kliniken und Abteilungen des Klinikum NF werden zukünftig folgende Schwerpunkte angeboten:
- Endokrine Chirurgie der Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Nebenniere,
- Tumorchirurgie des gesamten Magen-Darm-Traktes,
- Eingriffe bei gutartigen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes von Speiseröhre bis Enddarm,
- Adipositas-Chirurgie (zum Beispiel Magen-Bypass),
- Chirurgie der Eingeweidebrüchen (Hernien, Leistenbrüche),
- proktologische Operationen am Enddarm und After und
- thoraxchirurgische Eingriffe an Lunge, Bronchien, Rippenfell und Brustwand.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Datenschutz Ok