Menü
Klinikum Nordfriesland

Aufgrund der damaligen Infektionssituation war die Anlaufpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) in Husum Mitte März aus dem Klinikgebäude in das Haus 6 auf dem Krankenhausgelände umgezogen.

Diese Auslagerung wird am Mittwoch, 22. Juli 2020, wieder rückgängig gemacht. Bereits zur Nachmittagssprechstunde ab 17 Uhr befindet sich die KVSH-Praxis wieder im 2. Obergeschoss des Krankenhauses.

Das Klinikum Nordfriesland macht darauf aufmerksam, dass alle Nutzer der Anlaufpraxis den Haupteingang der Klinik nutzen müssen. Dort müssen sich die Nutzer im Sichtungsbereich anmelden. Die Nebeneingänge sind weiterhin gesperrt. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Klinikgebäude ist ebenso erforderlich wie die Einhaltung aller weiteren Hygiene-Regeln. Das Klinikum und die KVSH-Anlaufpraxis weisen zudem darauf hin, dass Begleitpersonen nur in wenigen Ausnahmefällen in das Klinikgebäude dürfen.

Die KVSH-Anlaufpraxis ist wie folgt von den niedergelassenen Ärzten der Region besetzt:
Montag, Dienstag, Donnerstag: 19.00 – 21.00 Uhr
Mittwoch, Freitag: 17.00 – 21.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 09.00 – 12.00 Uhr und 17.00 – 21.00 Uhr

Zusätzlicher Kinderärztlicher Notdienst:
Samstag, Sonntag, Feiertage: 13.00 – 16.00 Uhr

Darüber hinaus besteht ein Fahrdienst, der über Tel. 116 117 erreichbar ist.

 

Welle Footer