Menü
Klinikum Nordfriesland

Am Wochenende 25./26. Mai war unter 870 Teams beim Lauf zwischen den Meeren auch ein Team aus dem Klinikum Nordfriesland dabei: Zehn Mitarbeiter aus der Radiologie aus Husum und Niebüll stellten sich der Herausforderung. Der Mannschaftsgedanke stand ganz vorne und hochmotiviert ging es auf die knapp 100 km quer durch Schlewig-Holstein von Husum nach Damp.
Im Ziel waren sich alle einig: 2020 sind wir wieder dabei! Ein herzliches Dankeschön auch an die Geschäftsführung für die Unterstützung!

Nach einem Besuch in der Geriatrie der Klinik Niebüll war die übereinstimmende Meinung der Kinder aus der evangelischen Kindertagestätte Bordelum-Dörpum: „Das war ein toller Tag!“

Um die Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen und ihnen frühzeitig die Einsicht in verschiedene Berufsbilder zu vermitteln, wurde vom Team der Kita Bordelum-Dörpum unter Leitung von Bärbel Becker das Projekt „Berufe kennenlernen“ ins Leben gerufen. Hier können die Kinder Wünsche äußern, welchen Beruf sie einmal gern näher kennenlernen möchten. Und nachdem bereits unter anderem eine Tischlerei, eine Bäckerei, ein Friseursalon und eine Flugzeugfabrik besichtigt wurden, war jetzt die Klinik Niebüll an der Reihe.

Die interdisziplinäre Notaufnahme der Klinik Niebüll feierte im Mai ihren 10. Geburtstag und
alle Beteiligten sind sich rückblickend darin einig, dass die damalige Baumaßnahme das
Krankenhaus einen enormen Schritt nach vorn gebracht hat. Mit dem Neubau hat sich die
Notfallversorgung für den Raum Südtondern, die nordfriesischen Inseln und Halligen sowie
das südliche Dänemark erheblich verbessert.

Nach dem Prinzip „alles an einem Ort“" wurden auf einer Fläche von rund 600
Quadratmetern Aufnahme-, Behandlungs- und Wartezimmer neu untergebracht - ergänzt
durch einen Reanimations-, Gips- und einen aseptischen Eingriffsraum.

Seit Februar 2019 ergänzt und verstärkt Volker E. Niemeyer als Facharzt für Orthopädie und Orthopädie/Unfallchirurgie das Team des Medizinischen Versorgungszentrums Niebüll und der Klinik Niebüll. Herr Niemeyer ist gebürtiger Hamburger und hat nach dem Abiturin Berlin und Hamburg studiert. Im Laufe des Studiums entwickelte sich früh seine Neigung für das Fach Orthopädie durch Famulaturen (Praktika) in orthopädischen Abteilungen und das Wahlfach Orthopädie während des praktischen Jahres, welches er im Annastift in Hannover absolvierte.

Die Inselklinik Föhr-Amrum in Wyk auf Föhr freut sich über neue medizin-technische Gerätschaften in der Endoskopie. Es wurden ein neues Video-Gastroskop und Video-Koloskop für die Klinik beschafft, so dass die erforderliche Technik für Magen- und Darmspiegelungen wieder auf den neuesten Stand gebracht werden konnte. „Die neuen Geräte ermöglichen uns ein größeres Blickfeld und wesentlich bessere und schärfere Bilder aus dem jeweiligen Untersuchungsbereich im Magen-Darm-Trakt, so dass wir noch etwas schneller und noch etwas besser Diagnosen treffen und kleinere Eingriffe durchführen können“, freut sich Dr. Jörn Harder, Chefarzt der Chirurgie, über die neue Ausstattung der Inselklinik.

Husum Für Patienten mit Herz- / Kreislauferkrankungen gibt es aus der Klinik Husum eine gute Nachricht: Dank sehr kleiner neuartiger Herzpumpen, die vorübergehend die Pumpleistung des Herzens unterstützen, kann insbesondere bei einem akuten oder drohenden Herzversagen die medizinische Versorgung und damit die Sicherheit der Betroffenen nochmalig deutlich verbessert werden.

Ein Herzversagen kann durch eine koronare Herzkrankheit mit Verkalkung der Herzkranzgefäße, durch eine Herzschwäche oder einen Herzinfarkt ausgelöst werden. Zur Unterstützung des Herzens kommen in der Klinik Husum seit kurzem nunmehr verschiedene Modelle dieser kleinsten Herzpumpen namens „Impella“ von Abiomed zum Einsatz, um das Herz beispielsweise während eines planbaren Eingriffs und gegebenenfalls auch noch eine gewisse Zeit danach zu entlasten. Trotz medikamentöser Behandlung und der Öffnung verschlossener Gefäße im Herzkatheterlabor der Klinik besteht bei diesen Hochrisikopatienten die Gefahr, dass die eigene Pumpleistung des Herzens nicht ausreicht.

Diese Website benutzt ausschliesslich technisch notwendige Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.