Aktuelles

Präventionskurse „Aqua-Fitness" in der Klinik Niebüll

Präventionskurse „Aqua-Fitness" in der Klinik Niebüll

Erstmalig bietet das Therapiezentrum Nord in der Klinik Niebüll im Bewegungsbad Aqua-Fitness-Kurse an. Der große Vorteil von Bewegungen im Wasser besteht darin, dass bereits einfache Übungen durch den Wasserwiderstand einen wertvollen Trainingseffekt haben. Dabei schonen sie die Gelenke und entlasten die Wirbelsäule. Aqua-Fitness ermöglicht aufgrund von Wasserauftrieb und Schwerelosigkeit ein hocheffizientes Krafttraining, gleichzeitig fördert er Stressabbau und Entspannung. Besonders wirksam ist Aqua-Fitness auch gegen Problemzonen, es fördert die Fettverbrennung und die Muskel- und Bindegewebsstraffung, regt den Stoffwechsel an, stärkt Herz und Kreislauf und baut Kondition auf. Die Kurse bieten dazu verschiedenste Übungen mit der Physiotherapeutin Anja Tams an, die auch bei Rücken-, Knie- und Hüftbeschwerden problemlos anwendbar sind.

Kursbeginn ist jeweils an folgenden Tagen:
Montag, 15. Januar 2018, um 18.10 Uhr, oder
Dienstag. 16. Januar 2018, um 18.10 Uhr oder
Donnerstag, 18. Januar 2018, um 14.10 Uhr.
Jeder Kurs umfasst acht Trainingseinheiten á 45 Minuten. Die Kosten betragen 110 Euro. Eine anteilige Kostenübernahme durch die Krankenkassen ist auf Antrag möglich.
Aufgrund begrenzter Plätze ist eine vorherige Anmeldung erforderlich: Tel. 04661 15-2203.

<< Zur vorigen Seite


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  Akzeptieren  Weitere Informationen