Aktuelles

Klinik Niebüll: Neue Terrassenüberdachung

Klinik Niebüll: Neue Terrassenüberdachung

Mit der vom Förderverein der Klinik Niebüll finanzierten Renovierung der Cafeteria der Klinik Niebüll im Oktober letzten Jahres wurde ein heller, freundlicher und beliebter Ort für Patienten, Besucher und Mitarbeiter geschaffen. Nun konnte die Klinik mit Hilfe des Fördervereins ein weiteres Projekt realisieren: eine Außenüberdachung für die Terrasse der Cafeteria. Das moderne Glasdach wurde am Mittwochnachmittag, 25. April 2018, gemeinsam von Vertretern des Fördervereins und des Klinikums eingeweiht.

„Mit Abschluss der Arbeiten für die Außenüberdachung können wir ein im letzten Jahr begonnenes Projekt erfolgreich abschließen", so der Geschäftsführer des Klinikums Nordfriesland, Christian von der Becke. „Ich danke dem Förderverein unserer Niebüller Klinik sehr herzlich dafür, dass dieser erneut eine solch große Maßnahme ermöglicht hat".

Somit ist in der Klinik Niebüll ein weiterer Ort des Rückzugs und der Erholung entstanden, der ab sofort nicht mehr nur bei Sonnenschein genutzt werden kann, sondern es den Patienten und Gästen ermöglicht, auch bei Regen draußen zu sitzen und frische Luft zu schnappen. Auch die Parkanlage vor der Terrasse bietet ein besonderes Gefühl der Erholung und stellt eine gemütliche Atmosphäre her, welche die mitunter unangenehmen Gedanken, die mit einem Krankenhausaufenthalt verbunden sein können, schnell vertreibt. In Zukunft werden sich hier sicherlich noch mehr Patienten, Besucher und Mitarbeiter zusammenfinden, um den Blick ins Grüne bei Kaffee und Kuchen zu genießen.

Zum Bild: Fördervereinsvorsitzender Karl-Heinz Schmidt (2.v.l.) bedankt sich beim technischen Leiter der Klinik Niebüll, Ralf Wauer, für die praktische Umsetzung der neuen Außenüberdachung. Mit den beiden freuen sich (v.l.) Stephanie Fischer und Christian von der Becke (Klinikum Nordfriesland) sowie Paul-August Scharfschwerdt und Kurt-Heinz Jappsen vom Förderverein (Klinikum Nordfriesland).

<< Zur vorigen Seite


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  Akzeptieren  Weitere Informationen