Adipositas Zentrum Nord

Mit uns gehen Sie leichter durch´s Leben

Das schwere Übergewicht („morbide Adipositas“) kann nicht nur lästig sein, sondern auch erhebliche gesundheitliche Begleiterkrankungen auslösen – von Gelenkbeschwerden über Störungen des Herz-/ Kreislauf-Systems bis hin zum Auslösen einer Zuckerkrankheit (Diabetes). Statistisch gesehen sterben Menschen mit einem Body Mass Index über 35 kg/m2 früher an den Folgen ihres Übergewichts.

Gegen dieses krankmachende Übergewicht gibt es sowohl konservative Konzepte als auch chirurgischen Verfahren.

Das Adipositas Zentrum Nord (AZN) des Klinikums Nordfriesland setzt diese Therapien seit 15 Jahren erfolgreich ein. Die von uns betreuten Patienten sind dabei in ein sehr freundliches und erfahrenes Team aus speziell geschulten Ärzten, Psychologen, Ernährungsfachleuten, Physiotherapeuten und Pflegekräften eingebunden.

Gemeinsam mit dem betroffenen Patienten finden wir einen Weg zu deutlich weniger Gewicht und damit zu einer guten Basis, die gesundheitlichen Probleme nachhaltig und dauerhaft zu verringern. 
Bei Interesse wenden Sie sich vertrauensvoll in der Adipositas Sprechstunde an uns. 

Bitte geben Sie diese Information ggf. auch an Betroffene in Ihrem Umfeld weiter.

Für Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.


Dr. Klaus Haug und das Team des Adipositas Zentrums Nord