Innere Medizin – Inselklinik Föhr-Amrum

Kardiologie – Gastroenterologie - Diabetologie

Die internistische Abteilung der Inselklinik Föhr-Amrum bietet Ihnen in der stationären Versorgung eine qualitativ hochwertige und breit aufgestellte Diagnostik und Therapie vieler typischer internistischer Krankheitsbilder an: Erkrankungen des Herz- / Kreislaufsystems, der Lunge und Atemwege oder des Magen- / Darmtraktes. Ebenso werden Stoffwechsel-Erkrankungen (Diabetes), Krampfleiden, Vergiftungen oder rheumatische Krankheitsbilder behandelt.

Die Abteilung steht unter der Leitung von zwei erfahrenen Fachärzten: Dr. Thomas Wander hat seine Schwerpunkte in der Gastroenterologie sowie Diabetologie und Dr. Clemens von Reusner hat seinen Schwerpunkt in der Kardiologie. Ausgewählte Leistungen führen die Ärzte auch auf Überweisung ambulant nach Terminvereinbarung durch, z.B. Ultraschalluntersuchungen, Herzschrittmacherkontrollen, Röntgenuntersuchungen und Beckenkammpunktionen.

Die Abteilung verfügt über einen modern ausgestatteten Funktionsbereich mit Röntgengerät, modernen Ultraschallgeräten, einer Endoskopie für Magen- und Darmspiegelungen, und einem klinischen Labor. Ebenso ist jederzeit die Ableitung eines EKGs oder Belastungs-EKGs möglich.

Die Abteilung ist enger Kooperationspartner des HERZZENTRUMs NORDsee. Insgesamt wird ein enger Austausch mit den Festlandskliniken des Klinikums Nordfriesland gepflegt. Im Interesse einer optimalen Betreuung der Patienten legt die Abteilung großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Hausarzt des jeweiligen Patienten.