Klinik-Informations-Kanal 4 – KiK TV

Das krankenhausindividuelle Fernsehprogramm

In allen Patientenzimmern der Kliniken Husum und Niebüll des Klinikums Nordfriesland befinden sich Fernseher, so dass die Patienten – via Kopfhörer – die üblichen Fernsehprogramme schauen können.

In diesen beiden Kliniken wird die übliche Programmvielfalt mit einem eigenen Programm, dem so genannten „Klinik-Informations-Kanal" (KiK TV), ergänzt. Auf Kanal 4 können Sie dieses klinikeigene Programm empfangen. Es handelt sich dabei um ein Fernsehvollprogramm, in dem neben verschiedenen Spielfilmen und Dokumentationssendungen auch individuelle Informationen des Klinikums Nordfriesland ausgestrahlt werden. Somit sind Sie immer zeitnah über alle Entwicklungen und Termine in unseren Kliniken informiert.

Dieser Service findet sich auch in den zentralen Notfallaufnahmen in den Kliniken Husum und  Niebüll sowie der MVZ-Praxis Chirurgie und Orthopädie in Niebüll sowie der MVZ-Praxis Chirurgie in Tönning, wo spezielle Programme und Informationen – dort allerdings ohne Ton – ausgestrahlt werden.

Dieser Klinik-Informations-Kanal wird durch Werbung finanziert. Wir danken an dieser Stelle allen Unternehmen, die dieses Projekt in unserem Klinikum durch ihre Werbebeiträge unterstützen, sehr herzlich.