Aktuelles

Spezialsprechstunden im „Regionalen Gesundheitszentrum Tönning“

Spezialsprechstunden im „Regionalen Gesundheitszentrum Tönning“

Zum Jahresbeginn 2017 hat das „Regionale Gesundheitszentrum (RGZ) Tönning" mit verschiedenen ambulanten Leistungsangeboten die Nachfolge der Klinik Tönning angetreten. In dem ehemaligen Klinikgebäude in der Selckstraße 13 herrscht von Montag bis Freitag weiterhin reges Leben in den MVZ-Facharztpraxen Chirurgie, Neurochirurgie und Frauenheilkunde. Ebenso werden im Therapiezentrum Nord (Physiotherapie, Logopädie und Podologie) sowie im Adipositas Zentrum Nord in großer Zahl Patienten kompetent behandelt und betreut.

Die MVZ-Praxis Chirurgie von Dr. Linda Flynn, Dr. Inken Reimers und Dr. Klaus Haug bietet dabei eine große Bandbreite verschiedener Spezialsprechstunden an:

D-Arzt Sprechstunde: Innerhalb der Praxiszeiten werden in der Praxis von der erfahrenen Unfallchirurgin Dr. Linda Flynn akute Arbeits-, Schul- und Wegeunfälle versorgt. Aber auch die Nachbehandlungen (z.B. Kontrollen und Verbandwechsel) werden im RGZ Tönning durchgeführt. Ein Röntgengerät ist vorhanden (Tel. 04861 611-3313).

Fuß-Sprechstunde: Die erfahrene Fachärztin Dr. Inken Reimers bietet eine umfangreiche Diagnostik und Therapie rund um alle Probleme des Fußes und der Sprunggelenke („Knöchel") an: Dazu gehören u.a. Fehlformen des Fußes, Krallen- und Hammerzehen, der Fersensporn, Neuralgien, die Großzehen-Grundgelenkarthrose. Ebenso werden alle Verletzungen und Verschleißerkrankungen an den Bändern und knöchernen Strukturen der Sprunggelenke behandelt. Erforderliche Eingriffe werden von der Ärztin in der Klinik Husum durchgeführt, so z.B. auch Gelenkersatzverfahren im Großzehengrundgelenk und im oberen Sprunggelenk (Tel. 04861 611-3313).

Venen-Sprechstunde: Krampfadern in den Beinen sind nicht nur sehr lästig, sondern sie können auch Komplikationen auslösen. Die Phlebologin Dr. Inken Reimers führt in Tönning eine intensive Diagnostik und Venenmessungen durch. Gemeinsam mit dem Patienten legt sie eine Behandlungsstrategie fest. Auch die Nachsorge und Kontrollen nach (ambulanten) Eingriffen – die in der Gefäßchirurgie in Husum durchgeführt werden – können dann in der Sprechstunde erfolgen (Tel. 04861 611-3313).

Sprechstunde für Übergewichtige: In der „Adipositas-Sprechstunde" in Tönning nimmt sich der erfahrene Facharzt Dr. Klaus Haug aller Probleme von Schwerübergewichtigen an. Nach einer eingehenden Diagnostik wird gemeinsam mit dem Patienten eine Behandlungsstrategie festgelegt. Dafür kommen erprobte konservative (OPTIFAST52) oder chirurgische Verfahren (Magenbypass, Schlauchmagen, Magenband) zum Einsatz. Die durchgängige Betreuung des Patienten erfolgt durch ein erfahrenes fachübergreifendes Team im Adipositas Zentrum Nord. (Tel. 04861 611-3310).

Kosmetisch-plastische Privatsprechstunde: Die chirurgische Praxis und das Tönninger Adipositas Zentrum kooperiert sehr eng mit Dr. Armin Rau aus Hamburg. Dr. Rau ist ein erfahrener Arzt für plastisch-kosmetische Behandlungsverfahren. Sein Spektrum umfasst die Diagnostik, Beratung und Behandlung nach Krebsoperationen, Unfällen und einer umfangreichen Gewichtsabnahme (Tel. 04861 611-3313).

Weitere Informationen finden Sie unter www.klinikum-nf.de. Nehmen Sie zudem gerne telefonischen Kontakt mit den Mitarbeiter-Teams im Regionalen Gesundheitszentrum in Tönning auf (Tel. 04861 611-0).

<< Zur vorigen Seite